Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Malerei und Fotografie begegnen sich

Februar 16 - April 30

Malerei und Fotografie begegnen sich

DIE GALERIE AUF DEM SCHIFFENBERG zeigt erstmals die ganze Palette zwischen FOTOGRAFIE und MALEREI mit allen Zwischenstufen: Fotografie, Fotomalerei, Fotopainting, Mixed Media, Computermalerei und Malerei mit dem Künstlerquartett

  • Ingrid Freitag,
  • Inge Schomburg,
  • Hans Matick und
  • Gottfried Römer.

Alle vorgestellten Kunstrichtungen haben Gemeinsames – die Farbe, die Aussagekraft, die Schaffensfreude und können dadurch eine Verbindung eingehen. Nur die Werkzeuge, welche zur Anwendung kommen, sind gänzlich verschieden und somit auch die Endprodukte.

In der Galerie und dem Freigelände wird diese Bandbreite vorgestellt.

 VERNISSAGE AM 16. FEBRUAR 2019 UM 17 UHR

Erstmals werden Lichtquader gezeigt. Warum müssen Bilder immer an der Wand hängen?

Von allen Künstlern kommen ausgewählte Werke zu einer Großprojektion auf die Klosteranlage Schiffenberg. Diese Projektion wird eine Woche später am Sonntag, 24.02.19  ab 17.45 Uhr gezeigt. Diese beinhaltet einen Teil der ausgestellten Werke der 4 Künstler. Geplant sind mehrere Termine für die Installation, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Kunst im öffentlichen Raum.

 AUSSTELLUNGSDAUER BIS ENDE APRIL 2019

Vorschau zu dieser Ausstellung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=B_HCiP4Si-E

Details

Beginn:
Februar 16
Ende:
April 30
Website:
http://www.galerie-auf-dem-schiffenberg.de/html/aktuelle_ausstellung.html

Veranstaltungsort

Galerie auf dem Schiffenberg
Domäne Schiffenberg 1
Gießen, Hessen 35394 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 641 34567
Website:
http://www.galerie-auf-dem-schiffenberg.de