Hans Matick: Modern Art Projekt Frankfurt

Modern Art Projekt

Die digitale Verwandlung eines einzigen Fotos. Zugleich eine kritische Reflexion über den Sinn und die Grenzenlosigkeit der digitalen Bildbearbeitung.

Ausgangspunkt des Projekts war ein Foto aus dem Eingangbereich des Museums für moderne Kunst in Frankfurt (MMK). Ich habe es 3 Monate lang mit verschiedensten Werkzeugen digital verändert. Dabei kamen nur 2% der verfügbaren Tools zur Anwendung.

Nach ca. einer Million Ergebnissen musste ich erkennen, dass die Veränderung eines Fotos mein gesamtes Leben in Beschlag nehmen kann: “Über der Wirklichkeit steht die Möglichkeit”. Ist das sinnvoll? Für mich lautet die Antwort “nein”!

Dieses Projekt hat mich dazu gebracht, wieder mit der Kamera in die Natur zu gehen. Dort finde ich Kraft, Entspannung und Inspiration, um mit Schaffensfreude neue Projekte zu entwickeln.

Jedes Motiv ist als hochwertiger Kunstdruck erhältlich